SuhyPorter cover web

Album: Transcendent
Label: Sunnyside Records
Vertrieb: GoodToGo
VÖ: 24. April 2020
 

MUSICIANS:

LEWISPORTER piano

RAY SHUY guitar

BRADJONES bass

RUDYROYSTON drums

Es gibt Musik, die gewisse mystische Eigenschaften besitzt, die die Grenzen des diesseitige überschreiten; Eigenschaften, die Musiker suchen um die Ebenen des Unter- und Unbewussten zu erreichen und um eine besondere Kommunikation zwischen Künstlern und ihren Zuhörern zu ermöglichen. Das Erforschen dieser Wege bringt häufig gleichgesinnte Musiker zusammen.

Die Geschichte des Jazz ist reich an diesen, das Besondere suchenden Musikern. Der Saxophonist John Coltrane und der Pianist McCoy Tyner kommen einem dabei sofort in den Sinn. Der Gitarrist Ray Suhy und der Pianist Lewis Porter haben sich für ihr neues Album ‚Transcendent‘ – mit den Arbeiten dieser wegweisenden Heroen im Hinterkopf - zusammengefunden um Musik zu erschaffen, die die magischen Höhen der musikalischen Wechselwirkung anstrebt.

JohnDiMartino cover web

Album: Passion Flower 
Label: Sunnyside Records
Vertrieb: GoodToGo
VÖ: 10. April 2020
 

MUSICIANS:

JOHN Di MARTINO piano

ERICALEXADER tenor saxophone

BORISKOZLOV bass

LEWISNASH drums

RAULMIDÓN vocal on Lush Life

Billy Strayhorns Musik spielt im Repertoire von Pianist Di Martino seit dem Beginn seiner  Karriere als professioneller Musiker vor nunmehr bereits 45 Jahren eine wichtige Rolle. Hier ist seine Hommage an den großen Meister.

Der Executive Producer Neville Grusd ist bei einem unserer Konzerte in der Town Hall von Flushing in New York gewesen und hat dadurch Lust darauf bekommen, dieses Album zu produzieren.“

SouzaWDR cover web

Album: Storytellers
Label: Sunnyside Records
Vertrieb: GoodToGo
VÖ: 27. März 2020
 

MUSICIANS:

LUCIANA SOUZA vocals

WDR BIG BAND COLOGNE big band

VINCE MENDOZA arranger and conductor

Die beiden Grammy-Preisträger Luciana Souza und Vince Mendoza haben sich mit der WDR Big Band Köln für ein außergewöhnliches Projekt zusammengetan – Storytellers. Die aus Brasilien stammende Luciana Souza gilt als eine der besten Sängerinnen ihrer Generation. Ihr zutiefst persönlicher und geradezu strahlenden Gesangsstil kommt hier in Liedern von Antonio Carlos Jobim, Chico Pinheiro, Edu Lobo, Chico Buarque, Guinga, Djavan, Ivan Lins und Gilberto Gil voll zur Geltung.

Der renommierte Arrangeur Vince Mendoza liefert zu jedem der Songs dieser Sammlung eine durchdachte Partitur, deren besondere Qualität seinem fundierten Verständnis von Orchestration und Kolorierung, sowie seinem exzeptionellen Können als Komponist zu verdanken ist. Auf den Hörer dieses wichtigen und ehrlichen Albums warten Geschichten von Freude und Schmerz, Verlust und Liebe, die auf unvergleichlich schöne Weise erzählt werden.

ShawnMaxwell cover web

Album: Millstream
Label: Jazzline
Vertrieb: GoodToGo
VÖ: 27. März 2020
 

Als temperamentvoller Freigeist und überzeugter Nonkonformist hat sich der Saxophonist und Komponist Shawn Maxwell zu einer überraschenden Inspirationsquelle bekannt. „Jackie McLean und Cannonball Adderley sind zwei meiner großen Vorbilder. Das würde man vielleicht gar nicht vermuten, wenn man mich spielen hört. Aber ich habe sie transkribiert und wurde stark von ihnen inspiriert. Ich liebe Cannonball. Aber ich selber werde kein Cannonball werden.”

BreckerBros cover web

Album: Live And Unreleased
Label: Jazzline
Vertrieb: GoodToGo
VÖ: 20. März 2020
 

Als eine der meistverkauften und populärsten Bands der 70er Jahre haben die Brecker Brothers den großstädtischen Sound der New Yorker Funk-Fusion Szene über eine Dekade entscheidend mitgestaltet. Auf wegweisenden Crossover-Alben, wie dem 1975er Debutalbum, das ihren eigenen Namen trug, dem 1976er Back to Back, dem 1977 erschienenen Don’t Stop the Music oder dem 1978 veröffentlichten Heavy Metal Be-Bop, haben die Brüder Randy und Michael Brecker mit kompakten Arrangements, einprägsamen Funk Grooves, melodischen Passagen und brillanten Solos im Jazz neue Standards gesetzt. Das neue, aus Archivmaterial zusammengestellte Album Live and Unreleased, dokumentiert die Brecker Brothers am Höhepunkt ihres künstlerischen Schaffens, aufgenommen am 2. Juli 1980 im legendären Hamburger Club Onkel Pö’s Carnegie Hall, während einer ausgedehnten Europa Tournee.

Seite 2 von 2

Aktuelle Beiträge

Neuheiten

Tourneen

27. März 2018

Kontakt

Rattay Music

Erzbergerallee 6

52066 Aachen

phone:+49 241 533676

email

© 2016 rattay music. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.