HBWPhilipp Lethen web

 

Sebastian Gramss’

HARD BOILED WONDERLAND 

»m u s i c   r e s i s t a n c e«

Sonderpreis der Jury - Deutscher Jazzpreis 2022

CD / BUCH Release Tour Mai 2022

 

WANN, WENN NICHT JETZT ?!?

Unsere schöne heile Welt der „wunderbaren Möglichkeiten” zerlegt sich gerade selbst. Die Temperatur steigt – unsere Gesellschaft - global wie lokal - wird nach und nach „hartgekocht”.

 

Der Kölner Kontrabassist Sebastians Gramss gehört zu den herausragenden Instrumentalisten, Komponisten und Konzeptionisten der deutschen Jazz-Szene. Mit dem Kollektiv HARD BOILED WONDERLAND entwickelte er »music resistance«, einen politisch-gesellschaftskritischen, lauten, ironischen, und schonungslosen Konzertabend als poetisch-musikalische Reaktion auf die gesellschaftlichen, sozialen und ökologischen Themen unserer Zeit.

 

„… Musik gewordener Aktivismus!“ WDR 3

 

HARD BOILED WONDERLAND präsentiert eine textlich gewagte, anspruchsvolle Musikshow als tagesaktuelle Reaktion auf Fake News, Verschwörungen, Mikro-Plastik, Müll, Trolls, Regenwald, Genmanipulation, Krieg, Konsumwahn, Digitales Leben, Me too, Flüchtlinge, Umwelt, Shitstorms, Klimatourismus, Greta, Rassismus - dies sind einige der Themen, die die Gruppe mit ihren pointierten Text/Musik-Kollagen, Szenen und Kompositionen verknüpft und in ein gänzlich neues Licht stellt. Das Ergebnis ist eine radikale künstlerische Auseinandersetzung mit Texten, Verlautbarungen, verbalen Entgleisungen aus den Niederungen unseres modernen Lebens.

 

Jazz ist halt auch nicht nur brav, sondern auch Mingus, Haden, Brötzmann. Und Sebastian Gramss…“ Jazz Podium

„Eine neue Politisierung zwischen zeitgenössischer Musik und Jazz.“ Deutschlandfunk

„Lautstark, ironisch, aber auch lyrisch, poetisch und eindringlich… sehr emotional und überzeugend.“ Westdeutsche Zeitung

 

Besetzung:

Tamara Lukasheva (Ukraine) – Gesang, Stimme 

Marina Frenk (Moldawien) – Gesang, Stimme 

Maximilian Hilbrand – Gesang, Stimme 

Theresia Phillip – Saxophon, Flöten  

Matthias Muche – Posaune 

Lucas Leidinger – Keyboards, Piano 

Thomas Sauerborn – Schlagzeug  

Christian Lorenzen – Keyboards 

Rodrigo Lopez-Klingenfuss (Argentinien) – Gitarre

Sebastian Gramss – Kontrabass, Leitung  

Sprecherensemble „Les Saxosythes“ (8 Mitglieder)

Gäste:

Helen Svoboda (Australien) - Kontrabass, Stimme

Sumudi Suraweera  (Sri Lanka)  – Schlagzeug, Percussion

Jörg Fürst - Moderation

 

Termine:

05. Mai DUISBURG, Harmonie

06. Mai KARLSRUHE, Tollhaus

07. Mai BONN, St. Helena

08. Mai KÖLN, Urania Theater

12. Mai LICH, Traumstern Kino

13. Mai SPEYER, Alter Stadtsaal

14. Mai FRANKFURT, Wartburg Kirche

15. Mai AACHEN, Theater/ Kammer

 

Website

  • Sliderpic 12
  • Sliderpic 11
  • Sliderpic 14
  • Sliderpic 13
  • Sliderpic 05

Aktuelle Beiträge

08. September 2022
03. Juni 2022
24. Mai 2022

Neuheiten

08. September 2022
03. Juni 2022
24. Mai 2022

Tourneen

Kontakt

Rattay Music

Erzbergerallee 6

52066 Aachen

phone:+49 241 533676

email

Please publish modules in offcanvas position.