TOINE THYS

Orlando over web

Album: Orlando
Label: Hypnote Records
Vertrieb: Alliance Entertainment (Import)
VÖ: 20. August 2021
 

 

2021 tritt der belgische Saxophonist Toine Thys nun in Europa mit 3 Formationen und 3 simultanen Veröffentlichungen an:

> ORLANDO - sein belgisch-französisches Straight-Ahead Jazz-Projekt

> OVERSEAS - mit dem ägyptischen Oud-Spieler Ihab Radwan

> GURU.FARM - sein Exkurs in die Fusion/Club-Szene

 

ORLANDO

TOINE THYS (B): saxes, bass clarinet

ANTOINE PIERRE (B): drums

MAXIME SANCHEZ (FR): piano

FLORENT NISSE (FR): double bass

 

“Nothing thicker than a knife's blade separates happiness from melancholy.” 
― Virginia Woolf, Orlando

 

Toine Thys stellt hier seine französisch-belgische Gruppe ORLANDO vor, die seine jüngste Kollaborationen mit der französischen Szene vorstellt. Diese Gruppe trägt den rätselhaften Namen des Helden des gleichnamigen und mysteriösen Romans von Virginia Woolf. Wie Orlando, der schwört, unsterblich zu bleiben und viele Epochen zu durchqueren, erleben die Musiker gemeinsam die vielen Aspekte ihrer Realität und ihrer Entwicklung im Laufe der Zeit.

 

Thys bringt hier den virtuosen, belgischen Schlagzeug Antoine Pierre (Joshua Redman, Philip Catherine, Taxi Wars) und zwei französische Musiker der neuen Generation zusammen: Bassist Florent Nisse (David Enhco, Yaron Herman, Michel Portal) und Maxime Sanchez (Magic Malik, Chris Cheek, Flash Pig). Sie spielen Kompositionen von Toine Thys basierend auf seinen Reisen auf dem Balkan und nach Westafrika.

Eine Vielfalt an Stilen und Tönen, subtile Rhythmen, Musik, in der sich in jedem Moment Freude und Melancholie vermischen. Mit Leichtigkeit gespielt lädt diese Musik zu einer Reise in ein poetisches Universum ein und öffnet die Tür zur freien Natur. Das Trommeln ist luftig, und der zentrale Kontrabass atmet wie ein alter Baum, unter den sich Orlando stürzt. Klang und Stille werden gekonnt mit den Melodien der Bassklarinette und den ständig wechselnden Akkorden des virtuosen Klaviers geteilt: Musikalisches Abenteuer steht im Mittelpunkt dieses Quartetts.

 

Um das Zuhören und die Interaktion zwischen den Musikern zu fördern, haben sie sich entschieden, das gesamte Album in einem einzigen offenen Raum (ohne Kabinen oder Headsets) aufzunehmen. Sie wählten die große Bühne des Espace Senghor in Brüssel. Die Konzentration ist spürbar und die Musiker lassen sich von ihrem Instinkt und Vertrauen zueinander leiten.

 

Für das Layout beschloss Toine Thys, die Arbeit des Fotografen Gil Mirande durch ein herausnehmbares Booklet mit 10 Schwarzweißfotos hervorzuheben. Diese Fotos sind frei in Dialog zu setzen mit den 10 Titeln des Albums, komponiert vom Thys, aber auch von Antoine Pierre und Florent Nisse.

 

Die vielen Gesichter des 

Toine Thys 

Der belgische Saxophonist & Bassklarinettist Toine Thys ist ein äußerst wagemutiger Musiker, der als Bandleader und Sideman ein gefragter Mann in Belgien, Frankreich und den Niederlanden ist und darüberhinaus in Westafrika, Südkorea und Kanada Projekte verfolgt.

 

Neben seinem Kern-Trio, dem Toine Thys Trio mit Arno Krijger an der Hammond-Orgel und Schlagzeuger Karl Jannuska, veröffentlichte er 2019 auch eine Trio-Aufnahme mit Sam Yahel an der Orgel und Hervé Samb an der Gitarre. 

 

In seiner Heimat Belgien engagiert sich sehr stark für die Rechte von Musikern. Darüberhinaus hat er zusammen mit dem Trompeter Laurent Blondiau in Burkina Faso eine Schule für Blasinstrumente namens Les Ventistes du Faso gegründet, ein Konzept, das auf auch andere Länder wie Benin, Senegal oder die Republik Kongo ausgeweitet werden soll.

 

Aktuelle Beiträge

26. September 2021
26. September 2021
26. September 2021

Neuheiten

26. September 2021
26. September 2021
26. September 2021

Tourneen

Kontakt

Rattay Music

Erzbergerallee 6

52066 Aachen

phone:+49 241 533676

email

© 2020 rattay music. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.