AVISHAI COHEN

AvishaiCohen Cover web

Album: Two Roses
Label: naïve   believe
Vertrieb: Soulfood
VÖ: 16. April 2021
 

Avishai Cohen - bass, vocals

Elchin Shirinov - piano

Mark Guiliana - drums

& Göteborg Symphonic Orchestra

 

Tracklisting: 1. Almah Sleeping / 2. When I’m Falling / 3. Song For My Brother / 4. Two Roses / 5. Nature Boy / 6. Emotional Storm / 7. Puncha Puncha / 8. Arab Medley / 9. A Child Is Born / 10. Alon Basela / 11. Morenika / 12. Nature Talking

 

In den letzten beiden Jahrzehnten hat sich der Bassist, Sänger, Komponist und Performer Avishai Cohen seinen Ruf als einer der größten Bassisten seiner Generation erworben. Seine Originalkompositionen und -arrangements spiegeln ein weitläufiges musikalisches Universum wider und umfassen eine vielfältige Mischung aus Traditionen, Kulturen, Sprachen und Stilen, von hebräischen oder ladinischen Volksliedern bis hin zu pulsierendem, zeitgenössischem Jazz.

 

Viele Musiker träumen davon, mit einem Sinfonieorchester eine Platte aufzunehmen, aber nur wenige können diesen Traum Wirklichkeit werden lassen. Durch seine außergewöhnlichen Fähigkeiten zu komponieren und zu arrangieren, verankerten sich die Melodien in den Köpfen seiner Zuhörer und in unzähligen Live Auftritten wurden diese Kompositionen ein Teil von Avishai Cohen selbst, welche es ihm nun ermöglichen, ein solch ambitioniertes Projekt durchzuführen.

Two Roses ist das Ergebnis eines langen Prozesses, welches 2013 begann, als Cohen das Album Almah mit seinem Trio und einem kleinen Kammerensemble aufnahm, bestehend aus vier Streichinstrumenten und einer Oboe. Cohens Musik ist ein komplexer Wandteppich, global und historisch beeinflusst. Als ein Meister der afro-karibischen Musik, hat er dessen Komplexität in sich aufgenommen. Gleichermaßen beeinflusst von den Melodien der israelischen Folklore und der Komplexität ihres Erbes in Sephardi, Ashkenazi oder Jemen, schrieb er neue Arrangements für das traditionelle ladinische „Morenika“ sowie das populäre Stück aus seinem Heimatland „Two Roses“, welches dem Album seinen Titel gab.

 

 

Two Roses fungiert als Metapher für die gelungene Verbindung von Jazz und symphonischer Welt. Cohen, ein Fan von Jazzstandards, welche er gern durch sehr persönliche Arrangements sich eigen macht – auf diesem Album mit einer Version von „Nature Boy“ - bleibt dennoch ein eigenständiger Komponist. Viele seiner eigenen „Klassiker“ orientieren sich an Nordafrika, dem Nahen Osten, den slawischen Ländern und Russland.

 

„Mit einem Orchester aufzunehmen ist ein Abenteuer für sich. Es ist nichts anderes als eine Jazz-Platte zu machen. Ein Orchester hat seinen eigenen Rhythmus, man muss verstehen, wie sie atmen“, sagt Cohen. Und jetzt hat er endlich ein Ensemble gefunden, das diese Erfahrung bieten kann: 92 talentierte Frauen und Männer des Göteborger Sinfonieorchesters unter der Leitung von Alexander Hanson.

 

Cohen hat dieses Abenteuer nicht alleine begonnen: sein Trio besteht aus zwei Musikern, für die er voller Lob ist. Der aserbaidschanische Pianist Elchin Shirinov, der auf Cohens vorheriger Platte erschien, und der aus New Jersey stammende Schlagzeuger Mark Guiliana, mit dem Cohen den Ansatz des Trios revolutionierte.

 

"Ich habe mich im Grunde mein ganzes Leben lang denselben Liedern gewidmet", gibt Cohen zu, "was mich nicht daran gehindert hat, neue zu schreiben und zu lernen ..." Er erklärt, dass sein Arrangement in E-Dur von "A Child Is Born" von Thad Jones, aus der Zeit seiner eigenen internationalen Vamp-Band stammt, in der er hauptsächlich Klavier spielte.

 

Two Roses enthält jedoch auch Originale wie "When I'm Falling“. Und dies zeugt von der autobiografischen Dimension, die seine Arbeit angenommen hat: „Das Hören von Liedern wie‚ Morenika 'oder ‚Puncha Puncha' ist wie das Wechseln der Epoche, wenn man sich in einer Zeit wiederfindet, in der nichts mehr wie vorher ist“, bemerkt Cohen. Die Entfaltung von zwei Rosen, in mehrfacher Hinsicht dem Soundtrack eines epischen Films ähnelnd, der manchmal von Nostalgie geprägt ist und von einer hektischen und lebendigen Energie getragen wird.

 

Two Roses - das einzig Wichtige ist die Performance, die Emotion und der persönliche Ausdruck eines Weltbürgers, welcher die Musik als seine einzig wahre Heimat ansieht. 

 

Aktuelle Beiträge

23. Juli 2021
21. Juni 2021
21. Juni 2021
21. Juni 2021

Neuheiten

23. Juli 2021
21. Juni 2021
21. Juni 2021
21. Juni 2021

Kontakt

Rattay Music

Erzbergerallee 6

52066 Aachen

phone:+49 241 533676

email

© 2020 rattay music. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.