WOODY SHAW QUINTET

woody shaw1 cover web

Album: At Onkel PÖ's Carnegie Hall 1982
Label: Jazzline
Vertrieb: Good To Go
VÖ: 3. November 2017
 
Das hier vorliegende Tondokument erzählt die Geschichte des Konzertes von Woody Shaw und seinem Quintett im legendären Hamburger Club Onkel Pö. Der viel zu früh verstorbene Musiker markiert seine Position in der jüngeren Geschichte der Jazz-Trompete, die kaum je zuvor und selten danach so klar, so präzise, so kraftvoll beschrieben worden ist: als flirrend-filigranes Virtuosentum eines Zeitgenossen, der sich vollgesogen hatte mit praktisch allen Traditionen zuvor – Modernität und Geschichtsbewusstsein als Seele des Jazz.
Bei diesem grandiosen Konzert in Hamburg wirkte Mulgrew Miller am Piano, Steve Turre an der Posaune, Stafford James am Bass und Tony Reedus am Schlagzeug mit. Woody Shaws Musik, hier dokumentiert in einer Konzert-Konzentration ist ein großes, wichtiges Erbe im zeitgenössischen Jazz. Und dieses Erbe ist jetzt um eine funkelnde Facette reicher!

Aktuelle Beiträge

06. Dezember 2017
06. Dezember 2017
06. Dezember 2017
06. Dezember 2017

Tourneen

06. Dezember 2017
06. Dezember 2017
06. Dezember 2017
06. Dezember 2017

Kontakt

Rattay Music

Erzbergerallee 6

52066 Aachen

phone:+49 241 533676

email

© 2016 rattay music. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.